Feuchtigkeit und Nässe am Bau

Wir helfen bei zu viel Feuchtigkeit im Haus
Wir helfen bei zu viel Feuchtigkeit im Haus

Trocknungstechnik

Bautrocknung und Mauertrockenlegung mit System...

Feuchtigkeit und Nässe am Bau kostet Zeit und Geld

Die zunehmende Forderung nach immer schnelleren Bauzeiten einerseits und das Verlangen nach trockenen Bauten andererseits schaffen eine Konfliktsituation, die durch den Einsatz der TTA- Trocknungstechnik bestens gelöst werden kann.

Ursache von Feuchtigkeit im Bauwerk während der Bauphase können sein:

  • feuchte Baumaterialien
  • verursachte Wasserschäden durch Handwerker
  • Regeneinbruch während der Bauzeit
  • Kondenswasserbildung
Bautrocknung und Neubautrocknung mit System
Bautrocknung und Neubautrocknung mit System

Feuchtigkeit und Nässe am Bau, in der Regel Ursache von Terminüberschreitungen, Mieteinnahmeverluste, Kostenüberschreitungen und Schäden an der Bausubstanz, wird von vielen privaten und öffentlichen Bauherren, Architekten, Sachverständigen und Bauhandwerkern häufig noch als kaum zu bewältigendes Problem angesehen. In vielen Fällen wird der genannten Problematik dadurch begegnet, indem man durch ausgiebiges Heizen versucht, die in Decken, Wänden und Böden befindliche Nässe zu beseitigen; bedingt durch das stetig notwendige Lüften ein energieaufwendiges und umweltbelastendes Unterfangen.

Das TTA- System bietet auch hier mit seiner ausgereiften Trockentechnik eine Möglichkeit, wirkungsvoll und kostengünstig das Problem der Feuchtigkeit am Bau zu bereinigen und die damit verbundenen negativen Begleiterscheinungen gänzlich in den Hintergrund treten zu lassen

  • Aufeinander folgende Gewerke können somit termingerecht und handwerklich einwandfrei fertiggestellt werden. Konventionalstrafen und Gewährleistungsansprüche treten nicht mehr in Kraft.
  • Durch termingerechte Fertigstellung kann das Gebäude seiner bestimmten Nutzung zugeführt werden; Mieteinnahmeverluste und Mehrbelastung im Rahmen der Finanzierung entfallen.
  • Folgeschäden durch Nichtbeseitigung der Baufeuchte werden vermieden.

Unser Trocknungs-System bietet insofern Vorteile für Bauherren, Handwerker und Architekten dadurch, dass:

  • Innenputze, Estriche, Oberbeläge, Tapeten und Holzkonstruktionen ohne zeitliche Verzögerung eingebracht werden;
  • Folgeschäden wie Schwammbildung, Korrosion, Ausblühungen, Salz-kristallisation, Schimmelbildung verhindert werden;
  • den Ansprüchen an ein Wohn-Wohlbehagen entsprochen wird;
  • elektrische und elektronische Einrichtungen nach Bauübergabe gegen Korrosion geschützt sind.
Copyright 2018 Trockentechnik Austria